Für ein paar Schnappschüsse und nette Gespräche halte ich immer wieder mal gerne bei den bei uns fahrenden LU´s an. Das ist schon wie so eine Art Tradition, dass ich die Jungs mindestens einmal im Jahr mit meiner Kamera besuche. Dieses Jahr sieht das nur leider anders aus.... Aktuell haben wir als Vorsichtsmaßnahme sogar die BGA abgeschottet. Nur Leute, die ein trifftiges Anliegen haben, wo es quasi unvermeidbar ist die Anlage betreten zu müssen, dürfen sie betreten. Selbst ich habe den physischen Kontakt mit meinen Jungs wirklich nur auf das Nötigste beschränkt. Ein Lohnunternehmer hier aus der Region hat sogar Hinweise an seinen Schlepperscheiben, dass kein physischer Kontakt mit dem Fahrer stattfinden darf. Da fällt es einem dann doch schon etwas schwer einfach nur grüßend mit dem Auto an den Leuten vorbeizufahren....An Leuten, die man zum Teil schon lange kennt und mit denen man auch immer tolle Gespräche führen konnte. Ich hoffe inständig, dass sich die Situation bald wieder entspannt.



0.022442