. .
Menü
Get it on Google Play Get it on Google Play
Mitgliederbereich


Zurück Weiter
John Deere 7230R,

Details

The one and only!



Hochgeladen:
16.05.2017


Aufrufe:
1816

Kommentare:
3

Aufnahmedatum:
29.03.2017

Aufnahmeort:
Vorhelm

Maschinen:
EXIF-Angaben
 

Kamera:
Nikon Corporation / NIKON D7200

Brennweite:
17mm /25(KB-Format)

Blende:
F/7.1

Belichtungszeit:
1/200s

ISO-Wert:
200

Weißabgleich:
Auto

Blitz:
Nein

Einen Beitrag schreiben

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie sich als Mitglied registrieren. Klicken Sie hier, um direkt zum Registrierungsformular zu kommen....

17.05.2017 09:58
king-of-the-acker
Dennis
Bad Bramstedt
13.10.2007 - #3430

425
Hier pflügt der Schlepper offensichtlich "on land", wie verhält es sich wenn man mit diesen Raupen in der Furche pflügt? Ist das möglich? Es würde doch sicher jede Menge Erde zwischen den Laufbändern und deren Führungsrollen fallen. Ist ja vielleicht beim Vorgewende auch nicht auszuschließen... Hat damit jemand Erfahrungen?

18.05.2017 12:28
hawibau
Dennis
Stewwert
21.10.2007 - #3457

5.448
6
Ich glaube nicht, das man damit in der Furche pflügen kann.

20.05.2017 19:51
vinschi
Marc
Alpen
19.03.2009 - #6488

Ideal zum Pflügen sind 650er Reifen, 710er sind eigentlich das Maximum. Mit den Ketten wird es sehr schwer, die liegen ja auch nicht vollständig in der Furche auf. Daher wird mit Ketten immer Onland gepflügt. Hat alles Vor- und Nachteile.







 


0.036715