. .
Menü
Get it on Google Play Get it on Apple App Store Get it on Google Play
Mitgliederbereich




KE-Agrarvideo | Videos | Gras/Heu/Silage | Rotkleeernte!




Details Hier war ich zu Besuch in einer Kräutertrocknung und anschließend konnte ich auf dem Feld einen selbstfahrenden Mählader De Pietri FR140DT bei der Rotkleeernte im Einsatz erleben!

Die passenden Fotos gibt es in meiner Galerie:
"Rotkleeernte mit De Pietri FR140DT!"
Kategorie:

Eingebunden am:
01.06.2013


Aufrufe:
3962

Aufnahmedatum:
28.05.2013

Aufnahmeort:
Gernsheim

Themenbereich:
Nicht angegeben.

Maschinen:
De Pietri FR140DT

Einen Beitrag schreiben

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie sich als Mitglied registrieren. Klicken Sie hier, um direkt zum Registrierungsformular zu kommen....

04.06.2013 20:53
Green Fighter
Georg
Sassenberg
22.07.2007 - #3200

29.675
Sehr anschauliches Video Weißt Du zufällig was mit den Stängeln passiert, die nach draußen auf den Anhänger geladen wurden? Taugen die noch als Viehfutter?

Gruß Georg

04.06.2013 21:06
kälbchen
christoph
64521 Wallerstädten
21.02.2010 - #10089

693
11
Abend Georg

Also die Stängel wandern in die benachbarte Bio Gasanlage . Wir haben unseren Damen auch schon mal den Rotklee serviert und was soll ich sagen meinen Mädcher schmeckt der Klee aaach !
Du hast aber bei dem kurzen Klee das Problem dass die Kühe auflaufen können aber er ist sehr Gut für die Fruchtbarkeit der Tiere . Wenn nur das Saaatgut nicht so Teuer wäre ...............................

Lg C.Landau

04.06.2013 21:48
Green Fighter
Georg
Sassenberg
22.07.2007 - #3200

29.675
Danke Christoph für die Info aber was meinst Du mit "Kühe auflaufen" ?

Gruß Georg

04.06.2013 21:58
Europa
Florian
Teunz
12.09.2009 - #8064

64

Zitat:

Danke Christoph für die Info aber was meinst Du mit "Kühe auflaufen" ?

Gruß Georg


Sagen wir mal so, in der Kuh entstehen viele Gase die nicht raus können. Ich meine Öl hilft dagegen, alternativ kann der Tierarzt die Kuh `entlüften´.

04.06.2013 21:59
kälbchen
christoph
64521 Wallerstädten
21.02.2010 - #10089

693
11
@ Georg

Also mit dem Auflaufen bezeichnet man die übermäßige Gasbildung ( Methanbildung )im Kuhmagen pardon Pansen . Da Klee viel Eiweis enthält und Gerade dieser Rotklee sehr klein und leichtverdaulich in seiner Struktur ist , besteht diese Gefahr .
Ab einem Gewissen Punkt kann die Kuh diese Gase nicht mehr aus dem Pansen abfließen lassen und wird innerlich schier zerissen .

Lg C.Landau

04.06.2013 22:03
Green Fighter
Georg
Sassenberg
22.07.2007 - #3200

29.675
Aufblähen! So kenn ich das.

Gruß Georg







 


0.022482