. .
Menü
Get it on Google Play Get it on Google Play
Mitgliederbereich



Forum | Offtopic | Bosch Akkus mit 18 Volt ( 1,5 4,0 5,0 Ampere/h)



24.03.2017 15:50
Nudelsuppe
Carsten
Heuchelheim
26.03.2006 - #963

493
Hallo, ich wollte einmal etwas Grundsätzliches zu Bosch Akkus fragen.

Die Professional Line der Bosch Werkzeuge die mit 18Volt Akkus laufen sind ja mit einander Kompatibel. Jetzt wollte ich wissen, weil ich für mein Akkuschrauber 18V 1,5a/h noch einen weiteren Akku kaufen wollte ob ich auch auf die 4 oder sogar die 5 a/h zugreifen kann.

Gibt es da Probleme mit dem Ladegerät oder der Maschine wenn ich statt 1,5 a/h auf 4 a/h wechsle? Kenne mich mit sowas leider nicht aus, eventuell weiß hier einer aus der eigenen Werkstatt einen rat.

27.03.2017 13:33
Biogaserer
leo
Neukirchen
26.12.2006 - #2309

3.993
1
Wir haben verschiedenste Akku Werkzeuge von der Fa. Markitta und auch verschiedene Akkus mit einer Leistung von 1,5 bis 5 Ah. Die Maschinen laufen mit allen Akkus, nur die Arbeitszeit wird eben geringer wenn ein "kleiner" Akku im Einsatz ist.
Bsp: Mit dem Akkuschrauber und 5 Ah kannst du ewig arbeiten, in der Akkuflex mit 1,5 Ah kommt man nicht weit.

Wenn wir Akkus nachkaufen, dann nur große mit 4 oder 5 Ah

Ich denke mal dann sollte es mit Bosch Maschinen auch klappen.

Gruß Leo

27.03.2017 14:10
Nudelsuppe
Carsten
Heuchelheim
26.03.2006 - #963

493
Wunderbar, vielen Dank. Ich hatte die Befürchtung, dass es eventuell auf den Motor oder so geht. Danke Leo




Einen Beitrag schreiben

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie sich als Mitglied registrieren. Klicken Sie hier, um direkt zum Registrierungsformular zu kommen....







 


0.008022