. .
Menü
Get it on Google Play Get it on Apple App Store Get it on Google Play
Mitgliederbereich



Aktuelle Kommentare



29.05.2020 11:15Lange
Die alten Magnums sind schon richtige Kultschlepper geworden.

29.05.2020 09:34Lange
Stimmt, ich hab irgendwie Verstellfelgen gelesen...

29.05.2020 08:13limo
Aber mit der großen Bereifung vorne auch wendig wie ein Flugzeugträger .

Lange hat sich Deutz-Fahr ja irgendwie schwer getan in dem PS Segment über 200PS Fuß zu fassen, mittlerweile sieht man sie im Bereich 200-300 PS ja häufiger, darüber aber nach wie vor nur als Exoten.

29.05.2020 08:04favorit600
Ich glaube Fabian meint, er hätte gern irgendwann die vollverschweißten felgen, so hab ich das zumindest verstanden. Kann ich auch verstehen, gefallen mir auch besser

29.05.2020 07:52Lange
Das Ergebnis kann sich aber doch sehen lassen, aus der Rostlaube ist wieder ein richtig ansehnlicher Schlepper geworden.
Glückwunsch zum ersten eigenen Schlepper und allseits gute Fahrt.

29.05.2020 07:46Lange
Warum Verstellfelgen? Ich hab lieber feste anstatt Ferstellfelgen.

29.05.2020 06:48Lange
Leider nein, die 8er Serie hatte noch keinen Beifahrersitz, der kam erst mit der Vista Cab ab der VX Serie.

29.05.2020 06:46Lange
Gut dass du deinen Plan geändert hast, sind schöne Bilder von einem schönen Motiv geworden.

29.05.2020 00:14agrotron118
Muss der Lepe halt mal zu Besuch kommen zum Deutz schauen.

29.05.2020 00:09agrotron118
Feinstes Gespann!

28.05.2020 21:43Ackerläufer
Schöne Gespanne hast du da erwischt.

28.05.2020 21:39Ackerläufer
Gefühlt sieht man die auch heibjeden Kartoffelbetrieb.

28.05.2020 20:16lepuschitz
Einfach eine gewaltige Maschine!

Hochwertige Galerie

28.05.2020 20:03lepuschitz
Ich oute mich auch mal als Deutz Fan

Mir gefallen die optisch auch ganz ganz gut, egal ob alt oder neu.

Leider gibts bei uns kaum welche

28.05.2020 19:16Patriots
Optisch sieht das einfach nur krass aus.

28.05.2020 13:23Lange
Richtig tolle Fotos Wolfgang und der Fuhrpark ist ja mal richtig genial

28.05.2020 11:50Fritz the blitz
Mir gefällt er optisch auch sehr gut!

28.05.2020 08:31Lange
Sehr geil, zwei Fiat G zusammen im Einsatz

27.05.2020 21:57TheHarvester
Danke dir!

Warum es diese Variante geworden ist kann ich nur vermuten. Der Xerion kam letztes Jahr gebraucht mit einem anderen Fass zusammen. Das hat man mittlerweile wohl auch komplett überholt und ist für Scheibenegge oder Grubber auch weiterhin die erste Wahl:



Nur ein Gestänge stelle ich mir schwierig vor an dem Einachser Daher denke ich mal suchte man einfach ein relativ preiswertes Schwanenhals für Gestänge und hat es mit diesem Kotte gefunden.Gibt ja auch eigentlich sonst keine Schwanenhalsfässer die direkt für Saddle Tracs ausgelegt sind, außer die ganz dicken Bauer / SGT 30 Kubik...

27.05.2020 20:11favorit600
Dürfte wahrscheinlich auch ziemlich einmalig sein in dieser form, hast du Infos, warum man sich für diese Variante entschieden hat? Aber auf jedenfall Spitzen bilder, wie gewohnt!!

27.05.2020 19:56Patriots
Was wird da gefördert ?

27.05.2020 12:34Fritz the blitz
Jetzt, wo du es sagst!

27.05.2020 12:19Fritz the blitz
Ja den Aufkleber sieht man öfter! Genau wie den der "Tänzerin"! Ein Freund fragte mich mal vor Jahren, was das für ein bekloppter Aufkleber auf zahlreichen Autos ist! Er war der Meinung es ist eine Tänzerin! War aber der von Sylt!

27.05.2020 12:03Fritz the blitz
Tippe mal auf Klassiker zu DDR Zeiten!

27.05.2020 07:51favorit600
Vielen Dank...hilf mir auf die Sprünge, was meinst du mit "siennagrün "?

27.05.2020 07:37radde
Ach, wenn die Oldies hier schon mal schreiben, dann sag ich auch mal: Moin

26.05.2020 19:29Ackerläufer
Schönes Gefährt so eine Dammmann.

26.05.2020 19:25Ackerläufer
So ist das top.

26.05.2020 18:43Chris_710
Vermutlich ein Pflegeschlepper

26.05.2020 16:28Lalla
Da verabschiedet sich ja noch ein richtig fettes Gespann aus dem Bild!!!

26.05.2020 14:23Photohunter
Die gescheckten Schweine sind eine halbwegs natürliche Sache. Im Mittelalter wurden gezüchtete Hausschweine in den Wald zur Futtersuche getrieben und haben sich dort natürlich auch mal mit Ihren wilden Artgenossen gepaart. Bis heute tritt die Farbvariante also auf und ist für den Jäger zwecks Wiedererkennung ganz hilfreich
Unnützes Wissen, ich weiß...

26.05.2020 12:16KTM_Marco
Kann es sein, dass da Hausschwein mit eingekreuzt ist bei dem vorderen?

26.05.2020 11:31imme
Wirklich sehr gelungen. Wettertechnisch bringt es das Jahr 2017 gut rüber. Abfahrtechnisch war ja mal richtig was los.

26.05.2020 10:58Photohunter
Dafür dass das Wetter so schlecht war hast du aber echt einiges rausgeholt!
Gruß Hans

26.05.2020 09:24ohjohnny
Danke! Ja, war schon schick. Aber wie gesagt, dass Wetter wollt' nicht ganz so.

25.05.2020 21:47Paddy76
Die Sattelplatte sitzt genau auf der Achse, das passt. Weiter nach hinten wird wegen der Hydraulik nicht gehen. Das Problem ist der 7 mtr. Container auf dem 6 mtr. Hakengerät

25.05.2020 20:42Patriots
Hier gibt es auch den ein oder anderen Betrieb der im Doppelpack ausrückt

25.05.2020 18:50Zesti
Der Hakenlift sieht aber sehr kurz aus mit dem Container und dann noch die Sattelplatte sehr weit hinten, sehr gewöhnungsbedürftig

25.05.2020 17:14Photohunter
Starke Bilder! Die Kolonne macht vorm Sucher wohl richtig Laune...

25.05.2020 16:52Spartamed
Wie schon öfter geschrieben, sind solche Galerien mit die Besten! Aus dem Arbeitsalltag berichtet und mit guten Fotos unterlegt! Prima gemacht!

25.05.2020 16:05Evoluzion
Sehenswerte Galerie!

25.05.2020 13:01schellniesel
Ich mach das außerhalb der Förderungspolitik. es sind und waren nie Ackerflächen. Früher wurdexes äks Grünland genutzt.

Allerdings ist das absurde ja das so etwas gar nicht ins förder Programm bekommen könntest.

Außer du brichst es um was ja wieder der krasse Widerspruch ist.

25.05.2020 12:00KTM_Marco
Ist die Tür zerbrochen oder dient das als Sonnenschutz?

25.05.2020 10:22Fox
Und dann kommt nach 5 Jahren der Politiker und sagt "jetzt musst du das umbrechen".

Habe auch einige solcher Flächen, lt. Umweltamt ein Eldorado für die Artenvielfalt und sehr wertvoll. Heuer muss ich das wieder schwarz machen, sonst ist der Ackerstatus weg

25.05.2020 09:26Biogaserer
Interessantes Konzept mit eurer Grünfütterung. Da habt ihr euch echt Gedanken dazu gemacht, klingt alles super spannend!

Bilder und Beschreibungen wie immer top

Gruß Leo

25.05.2020 07:48schellniesel
Das beste für Insekten ist über Jahre nichts zu machen. Ja sogar Gebüsch und Dornen müssten sich in der Fläche sich etablieren.

Will ich auch nicht ganz wahr haben. Lass aber neben Gehölzstreifeb gerne mal die Fläche für 2-3jahre wie sie ist.

Da gabs schon Insekten die für unsere Region eigentlich als fast verschwunden gegolten haben.

Auch die Vielfalt ist enorm.

Hier ein kleiner Auszug aus meiner blühfläche.

https://www.facebook.com/Bodenfruchtbarkeit/videos/nur-mal-lauschen-/2111217129204925/

24.05.2020 21:37Haggy63
Sehr schön mit den Bildhintergrund.

24.05.2020 20:30Braunie
Wieder beeindruckend vielfältig! Und dabei gerade mal sieben Namen der großen Claas-Familie.
Wird es auch mal eine Galerie in Siennagrün geben?

24.05.2020 20:27Braunie
Mit den Handybildern ist doch überhaupt kein Problem, es ist eine Alltagsgallerie mit informativen Beschreibung; die ist eh besser als die Galerien mit nur ein, zwei Maschinen, die gibt es hier zuhauf.

24.05.2020 18:58Johnifahrer
Oder man nimmt Schafe und Ziegen, die Ziegen fressen ja auch schon mal eher was holzige als die Schafe









 


0.365761