. .
Menü
Get it on Google Play Get it on Apple App Store Get it on Google Play
Mitgliederbereich



Aktuelle Kommentare



19.02.2019 10:15Fördi
Gefühlt halb Deutschland. Haben auch 3 oder 4 solcher Anlagen.

19.02.2019 09:55Lange
Danke Tobi,

wir striegeln mittlerweile im Frühjahr und setzen die Schleppe nur noch sporadisch übers Jahr ein.


19.02.2019 09:37Lange
Der Schlepper sieht optisch richtig gut gepflegt aus. Was macht der sonst so, wegen der breiten Bereifung?

19.02.2019 09:35Lange
Da kann ich mich dem Wolfgang nur anschließen

19.02.2019 07:24Tob79
Schöne Bilder. Habt ihr nun ne neue Schleppe oder werden die Wiesen nicht mehr geschleppt?

19.02.2019 06:39SCMF
Wie weit fährt Blunk mit der Rübenwaschanlage durchs Land?

18.02.2019 21:56Green Fighter
Moin Thomas,

na dann mach doch auch mal einen Abstecher auf die Insel! Bei mir stehen in diesem Jahr leider noch so einige zeitraubende Ereignisse an und die Insel war bisher eigentlich alle 2 Jahre dran. Also mal sehen, was ich in diesem Jahr so fototechnisch zusammen bringe!

Gruß Georg

18.02.2019 21:54Andreas H.
Da rutscht nicht viel. Das geht ganz gut

18.02.2019 21:39hawibau
Genau mit so einer Kombination hat unser Axion im CCM Stroh im letzten Herbst feuer gefangen ...

18.02.2019 21:25Green Fighter
Je weniger Platz da ist, je weniger kann auch rutschen! Die Container werden wie Falk17 schon beschrieben hat, voll gemacht und die relativ stramme Plane lässt dann auch wenig Platz. Ich habe jedenfalls noch keinen Container mit einer Beule hinten nach dem Aufladen gesehen aber auch keinem im Endstadium kurz vor dem schließen fotografiert. Aber es ist ja immer gut, wenn man noch Ziele hat!

Gruß Georg

18.02.2019 21:15Green Fighter
Sie dient der Sicherheit! Da zum Teil auch eine Bundesstraße überquert bzw. ein kurzes Stück befahren werden muss, macht diese RKL auf Augenhöhe der Autofahrer schon Sinn denn bei dem ganzen Smartphonegedaddel kann man ja schnell so einen Teleskoplader übersehen!

Gruß Georg

18.02.2019 21:01Green Fighter
Diese Arbeiten auf trockenem Boden kommen immer gut!

Gruß Georg

18.02.2019 20:59Green Fighter
Hat der Betrieb seine Schlüter-Flotte eigentlich noch im Einsatz oder dienen die jetzt als Anschauungsprojekt zur Erhaltung des deutschen Kulturgutes?!

Gruß Georg

18.02.2019 20:54Green Fighter
Ich meine die Hinteren!

Gruß Georg

18.02.2019 20:53Green Fighter
So schlecht sind die doch gar nicht geworden!

Gruß Georg

18.02.2019 20:47Green Fighter
Da hast Du nicht untertrieben!

Gruß Georg

18.02.2019 20:34Fördi
Klar läuft es hinten rüber. Deshalb muss man immer gut abschätzen wie voll man die Container macht.

18.02.2019 19:09Falk17
Also ich hab das aufladen eines Containers letzten Sommer auch mal aus der Nähe betrachtet..da war der Container, vorm aufladen, Rand voll, glaube nicht das da viel gerutscht ist, das hätte man gesehen, allerdings war auch da die Plane zu

Würde dadurch die Belademenge kleiner würde sich ja ein Container nicht wirklich lohnen

18.02.2019 18:59Patriots
Spektakuläre Bilder sind es geworden.

18.02.2019 18:04Ackerläufer
Schöne Galerie.

18.02.2019 18:00Ackerläufer
Sind dich gut geworden.

18.02.2019 17:44Patriots
Jop genau so.

18.02.2019 15:14Stefan_S
Hm...

Gut, hier gehts um Biogas-Mais..., wobei im Milchviehbereich ist das mittlerweile durchaus üblich.

In der Regel erhöht man durch den Hochschnitt den Energiegehalt um ca. 0,2 - 0,3 MJ NEL bei tendenziell niedrigeren TM-Gehalt. Und aus Sicht der Rinder-Fütterung steigt die Verdaulichkeit etwas, wenn auch nur geringfügig, was wiederum mit der Physiologie der Maispflanze zusammenhängt.

Je nach Flächenausstattung des Betriebes kann es also eine sinnvolle Maßnahme darstellen, für flächenknappe Betriebe oder Betriebe mit extrem hohen Pachtpreisniveau wohl eher uninteressant.

18.02.2019 14:31Nudelsuppe
Wie verhält sich das Getreide beim Aufladen im Container, ich stelle mir vor das es nach hinten wegläuft weil sich beim Getreide ja nichts verzahnt o.ä. Dadurch wird die Belademenge eines solchen Containers doch recht schnell recht klein oder?

18.02.2019 13:12Kommentarschreiber
Von welchen Kotflügeln sprichst du? Hinten oder vorne?

18.02.2019 13:03Lange

Zitat:


Beim Betrieb wird gerne mal etwas höher gehäckselt.


Kennst du den Grund dafür?

18.02.2019 12:16Fördi
Gibt es für die zweite RKL einen besonderen Grund?

18.02.2019 12:15Fördi

Zitat:

Was verursacht eigentlich die Fransenbildung?


Unterschiedliche Ausprägung der Sorten im Blattapparat.

18.02.2019 10:38Lalla
Wurde der gesamte Haufen mit Frontader zusammen geschoben ??

18.02.2019 06:26Christoph1972
Ein interessante Galerie, hat mir sehr gut gefallen!

18.02.2019 06:25Christoph1972
Das ist ein schönes Bild! Wenn jetzt der Himmel noch blau wäre, dann wäre es perfekt!

17.02.2019 21:10kälbchen
Ich denke eher an Probion Säure ..

@ Patrios :
Bei einen so genannten Freigärhaufen wie man hier sieht ,fehlen die Seitenwände vom Silo die eine gewisse positive Wirkung auf die Randverdichtung haben . Daher drohen vom Rand des Silohaufens enorme Futterverlust durch Fehlgärung /Schimmel .
Um dem entgegen zu wirken gibt es verschiedene Lösungsstufen …. Stufe 1 sind die Doppelräder am Schlepper und das klapp sowie anpressbaren Seitenrad der Silowalze ..

Stufe 2 ist die gezielte Applikation eines Konservierungsmittel meistens Propionsäure die Fehlgärungen von vorne herein ausschließen . Daher ,-so glaube ich -sind die Sprühdüsen auch nur am Randrad und nicht über die gesamte Arbeitsbreite der Walze angebracht ..


Lg C.Landau

17.02.2019 20:49Favorit 600
Extrem zorniges Teil.

17.02.2019 19:54schellniesel
Effektive Microorganismen???

17.02.2019 18:37Fördi
Da wird doch wohl was wirksames drinnen sein denke ich.

17.02.2019 17:55Ackerläufer
Das kannst du laut sagen

17.02.2019 17:20Patriots
Ich tue was ich kann damit ihr mit Freunde dabei seit.

17.02.2019 15:26Schackland
Was für ein Bulle

17.02.2019 15:17Marcel K.
Ich finde den jedenfalls richtig geil

17.02.2019 13:39Christoph B.
Wahnsinn in welcher Frequenz du Bilder mit mehr als guter Qualität hier uns zur Verfügung stellst

17.02.2019 12:55Christoph B.
Super Fotos Georg!

Kann man sagen was man will, aber die Case Axial sind einfach fotogene Maschinen Hab ich extrem gern vor der Kamera

17.02.2019 12:44Favorit 600
Ja find das auch sehr schade, aber die zeit geht nunmal weiter... denk aber es wird schon noch der ein oder andere klassiker in altersteilzeit am hof bleiben.

17.02.2019 10:10Patriots
Da kann ich mich nur anschließen.

17.02.2019 09:48Tim N.
Interessante Galerie, mal etwas anderes!

Gruß.

17.02.2019 09:17Ackerläufer
Danke dir Wolfgang

17.02.2019 09:04Ackerläufer
Die SUW sind schon colle Wagen.

17.02.2019 09:02Black Kamera
Eigentlich schade das die ganzen echt tollen Young- und Oldtimer auch hier so langsam verschwinden.
Hab mich immer sehr über deine Galerien damit gefreut

16.02.2019 19:23Patriots
Ist das normales Wasser oder Siliermittel was da zugesetzt wird ?

16.02.2019 18:58Ackerläufer
Was kostet denn so eine Insel.
Schöne Galerie.

16.02.2019 18:45Christoph1972
Das hast du dann sehr gut gemacht, gefällt mir!









 


0.014495